• Stoßwellentherapie

    Stoßwellen-Systeme von STORZ MEDICAL

    mehr erfahren
  • Lasertherapie

    Laserneedle – Moderne Lasertherapie:
    Neuartige, schmerzfreie Therapie, die Schmerzen reduziert,
    Entzündungen bekämpft, Geweberegeneration beschleunigt.

    mehr erfahren
  • Kühlverband

    Schnelle Linderung von Gelenk-
    und Muskelschmerzen von Physicool

    mehr erfahren
  • Varikosis

    Precision System – Radiowelle:
    Varikosis behandeln – Schneiden – Koagulieren
    Alles in einem Gerät und mit höchster Präzision

    mehr erfahren
  • Ultraschallzubehör

    Nadelführungen, Schallkopfüberzüge
    und Nadelnavigation
    von CIVCO Medical Solutions

    mehr erfahren
  • Onkologie

    Dilon Navigator 2.0 von Dilon Diagnostics und
    CelonPOWER System

    mehr erfahren
  • Wirbelsäulenchirurgie

    NovaBone Putty™ synthetisches Knochenmaterial von NovaBone®
    IntraSPINE® Stabilisierungssystem von Cousin Biotech

    mehr erfahren
  • Wirbelsäulenchirurgie

    CageOne™ Implantate und Instrumente
    von Apollo Swiss Medical
    GSS™Pedikelschrauben von GS-Medical

    mehr erfahren

NovaBone®

Produkte und Lösungen

NovaBone® befasst sich seit seiner Gründung 2002 mit der Entwicklung von Knochenersatzstoffen. Die gleichnamige Technologie war das erste bioaktive synthetische Knochentransplantat, das in der Orthopädie angeboten wurde. Seit über einem Jahrzehnt kommt NovaBone® bei der Reparatur von Knochendefekten im gesamten Skelettsystem zum Einsatz und wurde bis heute in über einer Million klinischer Anwendungen erfolgreich angewandt.

Unternehmen

Der Firmensitz von NovaBone® findet sich in Jacksonville, Florida/USA. Mit seiner Innovationskraft brachte das Unternehmen die intensive wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Knochenbildungsprozess voran und war maßgeblich verantwortlich, dass die US-Lebensmittel- und Arzneizulassungsbehörde FDA den Kategoriebegriff „Osteostimulation“ zur Wirkungsweise der NovaBone®-Technologie offiziell einführte. Die Methode wurde ursprünglich an der University of Florida entwickelt und ging nach dem Aus des ersten Lizenznehmers auf das eigens gegründete gleichnamige Unternehmen über. Die Aktivitäten bei der Grundlagenforschung und Produktentwicklung werden seit 2011 in einem 1.000 qm großen Forschungszentrum gebündelt. Jährliche Wachstumsraten von konstant mehr als 50 Prozent hatten diesen Schritt erforderlich gemacht.

zum NovaBone Putty

zur NovaBone Website